Rom: Ewig schöne Metropole

Rom ist eine Stadt, die viele Komponenten in sich vereint: den Blick zurück in vergangene Zeiten auf das antike Rom, den Blick auf die Geschichte der Kirche mit vielen beeindruckenden Monumenten und den Blick auf die moderne Metropole, das touristische Rom. Alle drei Elemente machen die Ewige Stadt sehens- und besuchenswert.

Bamberg: Nicht nur das Bier hat Tradition

Ein Besuch im oberfränkischen Bamberg lohnt sich einfach immer. Nicht zuletzt wegen der immer noch hervorragenden Biere, die in der mit ca. 76.000 Einwohnern größten Mittelstadt Bayerns gebraut werden. In der Altstadt findet man den größten unversehrt erhaltenen historischen Stadtkern in Deutschland. Nicht umsonst ist sie seit 1993 UNESCO-Weltkulturerbe.

Und es hat ZOOM gemacht

Einmal um die Welt und das nicht in 80 Tagen, wie der Autor Jules Verne es einst beschrieben hat, sondern an einem Tag von Afrika über Asien nach Alaska. Nicht möglich sagt Ihr? Doch! In der ZOOM Erlebniswelt mitten im Herzen des Ruhrgebiets, in Gelsenkirchen.

Sehenswertes Auenland

Wenn man die Schönheit des Duisburger Nordens für sich entdecken will, dann muss man sich schon in die Walsumer Rheinaue begeben.

Erinnerungsort Friedhof

„Heimat ist dort, wo unsere Ahnen begraben sind“, sagt ein Zitat aus dem Volksmund. Meist sind diese Erinnerungsstätten nur eine recht begrenzte Zeit lang ein Ort, an dem Menschen ihrer Trauer Ausdruck verleihen können. Abgelaufene Liegezeiten veranlassen dazu, das auf Zeit erworbene letzte Grundstück aufzugeben oder es – soweit möglich – für den nächsten Zeitabschnitt…

Werden: Sehenswerte Basilika

Bei 7berge7meere.com berichten wir gerne über besondere spirituelle Orte. Ein solcher ist sicherlich die Basilika in Essen-Werden.

Impressionen aus dem LAPADU

Für Photoauszeit.de, unser Portal für Photoauszeit-Workshops, haben wir im Landschaftspark Duisburg-Nord einige Fotoimpressionen eingefangen, die wir den Besuchern von 7berge7meere.com nicht vorenthalten wollen.

Sandburg in Duisburg

Am 1. September 2017 gelang es Sandkünstlern auf dem ehemaligen Industriegelände im Landschaftspark Duisburg die höchte Sandburg der Welt zu bauen.

Industrienatur auf Zollverein

Die Zeche Zollverein in Essen ist eines der präsenten Beispiele für die Entwicklung des Ruhrtgebiets von der Industriestruktur zur Industriekultur.

Unterfränkische Idylle

In Frickenhausen am Main findet man Ruhe und frankische Gemütlichkeit. Der Ort liegt wunderbar eingebettet zwischen dem Main auf der einen Seite und steilen Rebenhängen auf der anderen. Unser 7berge7meere-Hotel- und Restauranttipp!