Vom Sporthafen im Andalusischen Isla Cristina aus starten zwei Anbieter bereits am Vormittag mit einstündigen Ausfahrten in die kleine Lagune. Die letzte Fahrt, um 21.15 Uhr ist diejenige, die wir von 7berge7meere nachdrücklich empfehlen. Dann nämlich machen sich die kleinen Boote auf den Weg in den Sonnenuntergang.

Zwar fällt die Sonne hier nicht direkt ins Wasser, sondern versinkt hinter einem kleinen Landstreifen. Das tut dem Erlebnis, allerdings keinen Abbruch. Und der ganze Spaß kostet pro Person nur 10 Euro, beinhaltet aber noch reichlich Wein und Gambas.

Aber jetzt lassen wir mal einfach die Bilder sprechen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und die interessante Tour dann entspannt wieder im Sporthafen von Isla Cristina enden.

Advertisements

Geschrieben von wukomm

Kommunikations- und PR-Berater, Journalist und Blogger. Als Kind des Ruhrgebiets immer für ein offenes Wort zu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s