Winterurlaub an der Algarve – das heißt natürlich nicht Skifahren, sondern den Frühling dort genießen, wo er schon stattfindet, wenn woanders Eis und Schnee das Wetter prägen. So ist der Süden Portugals eine echte Urlaubs-Alternative in der in Zentraleuropa kalten Jahreszeit. Darüberhinaus ist die Algarve ein mehr als adäquater Ersatz für ehemalige Türkei-Fans.

am9a1440

Mehr dazu in unserem Beitrag: Alternative Algarve

Robinson Club Quinta da Ria

Über den Jahreswechsel 2016/2017 waren wir im Robinson Club Quinta da Ria an der Algarve. Beeindruckt hat uns nicht nur der Club und der tolle Umgang der Mitarbeiter mit den Gästen, sondern auch die fantastische Lage inmitten zweier wunderschöner Golfplätze.

Insoweit ist die Algarve und ist insbesondere auch der Robinson Club Quinta da Ria ein echter Geheimtipp für alle die, die zu einer Zeit Golf spielen wollen, wenn bei uns die Greens vereist und die Fairways gefroren sind.

Mehr dazu in unserem Beitrag: Frühling im Winter

Grandioses Essen

Dazu kommt die herausragende Küche im Robinson Club Quinta da Ria, die an jedem Abend tolle neue Akzente setzt und nicht nur bei Gala-Veranstaltungen oder Show-Koch-Aktionen  glänzt, sondern bei alledem, was am Buffet und den verschiedenen Ausgabestationen angeboten wird.

 

Mehr dazu in unserem Beitrag: Taste Jam

Top-Unterhaltung

Zu einem Club gehört natürlich auch ein entsprechendes Unterhaltungsprogramm. Hier ist man den ganzen Tag über im Robinson Club Quinta da Ria nah an den Gästen, ohne ihnen zu sehr auf die Pelle zu rücken. Die „Robins“, wie man die Mitarbeiter im Club nennt, beeindrucken vor allem durch ihre Freundlichkeit und widerlegen sämtliche Vorurteile von aggressiver Animation, wie man sie früher vielfach mit derartigen Anlagen in Verbindung gebracht hat. An jedem Nachmittag lassen Sie sich etwas Schönes einfallen, um die Gäste auf der Terrasse des Hotels zu verwöhnen, sei es mit frisch gegrillten Würstchen, mit einer schmackhaften Suppe oder einer deftigen Portion Kaiserschmarrn.

Abendshows

Und wo wir schon beim Entertainment sind, darf man natürlich die tollen Shows am Abend, im Theater oder auch in der Bar nicht unerwähnt lassen. Mehr dazu in den beiden Beiträgen:

Mamma Mia im Robinson und Dinner for Robins.

p1010774

Ausflugsprogramm

Im Robinson Club Quinta da Ria kann man nicht nur in der Anlage wunderbar relaxen oder entspannt eine Runde Golf spielen. Auch der Blick in die Gegend lohnt sich allemale. Ob mit den hausinternen Stallerbike-Tours, mit TUI oder auf eigene Faust werden die Ausflüge zu einem echten Erlebnis. Deshalb auch hier ein paar ausführliche Beispiele.

Cabo Sao Vicente

am9a1409

Reise zum Ende der Welt

 

 

Olhão

p1010554

Sehenswertes Olhão

Tavira

p1010430

Traumschönes Tavira

Ein Tag am Strand

Die Beachbar mit dem Blick auf die vorgelagerte Insel im Naturschutzgebiet Ria Formosa lädt zum Verweilen ein, bietet aber auch die Gelegenheit bei Ebbe zur Insel zu laufen und sich bei Flut mit dem hoteleigenen Taxi-Bootservice auf den Weg zu machen.

Das phantastische Lagunengebiet beschreibe ich in den folgenden Beiträgen ausführlich:

 

Traumstrand im Naturschutzgebiet und Einzigartiges Lagunensystem.

Krachender Höhepunkt

Der Höhepunkt unseres Aufenthalts war allerdings sicher die Silvesterfeier, bei der grandioses Essen mit einer tollen Show und einem glanzvollen Feuerwerk verbunden waren. Informationen hierzu findet man unter Quinta Rocks.

Sonne satt

Sicherlich wird man nicht immer ein solches Wetter haben, wie es uns vom 27. Dezember bis zum 8. Januar vergönnt war, bei 17 – 19 Grad konnte man wunderbar in der Sonne sitzen (natürlich in kurzer Hose und ärmellosem Shirt).

Kontrastprogramm

Und das ist dann alle Male besser, als das, was uns bei unserem Zwischenstop in München  erwartete und uns eine Nacht in Landshut im Hotel bescherte: Schneechaos in der bayerischen Metropole.

img_20170108_180227

Advertisements

Geschrieben von wukomm

Kommunikations- und PR-Berater, Journalist und Blogger. Als Kind des Ruhrgebiets immer für ein offenes Wort zu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s